Bartz & Bartz GmbH
We get a kick out of solving your problems

2019-04-07

Sitzung im Wissenschaftsausschuss im Landtag NRW

Landtag.jpegAm 03.04.2019 saßen wir auf der Tribüne und haben von 10.00 - 15.30 Uhr die Anhörung hinsichtlich des Änderungsantrages der Fraktion der CDU und FDP zur Novellierung des Hochschulgesetzes NRW verfolgt. Es war die Anhörung der Sachverständigen und die Beiträge waren z.T. hochspannend. 
Die unterschiedlichsten Interessen von DGB über HLB, Asten, CHE, FU Hagen und anderen bis zu den Kanzlerinnen und Kanzlern der Universitäten des Landes NRW und den Teilnehmern aus der Kanzlerkonferenz der Fachhochschulen trafen aufeinander. Es wurde gerungen um die Unterschiede zwischen Grundlagenforschung und angewandter Forschung, Neubenennung der Fachhochschulen zu Hochschulen der Angewandten Wissenschaft und insbesondere um das Promotionsrecht für HAW über ein Graduiertenkolleg. Für die einen ist es eine dringend notwendige zeitgemäße Entwicklung und für die anderen der Untergang des Wissenschaftsstandortes NRW, wenn nicht ganz Deutschlands.
Es bleibt spannend. Wir informieren weiter.
(Thomas ist Mitglied der “Fachgruppe Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft” im Graduierteninstitut für angewandte Forschung der Fachhochschulen NRW)

bartzundbartz01 - 16:43:36 @ Allgemein, Hochschule